Allgemeines

Die Suchtberatungsstelle befindet sich im Zentrum der Stadt Neustrelitz. Unsere Arbeitsräume ermöglichen einen vertraulichen und ruhigen Gesprächsablauf. Darüber hinaus haben wir die Möglichkeit, Beratungstermine in der Feldberger Luzin-Klinik anzubieten.  

Eine Beratung und Betreuung von betroffenen Menschen in den Regionen Mirow, Wesenberg und Feldberg, welche nicht in die Beratungsstelle kommen können, kann auch durch die aufsuchende Suchtarbeit gewährleistet werden.  


Unsere Aufgabenbereiche

Zu den Aufgaben unserer Sucht- und Drogenberatungsstelle Neustrelitz zählen wir in erster Linie folgende Bereiche:  

  • kostenlose, anonyme, vertrauliche Gespräche
  • Krisenintervention
  • Einzel- und Gruppengespräche
  • Aufbau von Veränderungsmotivation
  • Vermittlung in Entzugs- und Entwöhnungsbehandlungen, Selbsthilfegruppen und Nachsorgeeinrichtungen
  • vom Kostenträger anerkannte ambulante Nachsorge
  • Vorbereitungsgespräche für alkoholauffällige Kraftfahrer
  • Zusammenarbeit mit und Vermittlung zu anderen Fachdiensten

Selbsthilfegruppen

Unsere beiden Selbsthilfegruppen treffen sich jeweils montags und mittwochs um 18.00 im Borwinheim Neustrelitz. 

Ansprechpartner der Selbsthilfegruppen sind die Mitarbeiter der Beratungsstelle. 

Alle Selbsthilfegruppen arbeitet autonom und nehmen ihre Schweigepflicht ernst.