Allgemeines

Die Suchtberatungsstelle befindet sich im Zentrum der Stadt Gadebusch. Die Arbeitsräume gewährleisten einen diskreten und vertraulichen Gesprächsablauf.

 

Ein qualifiziertes Team von Sozialpädagogen und Sozialarbeitern bietet:

  • Einzel- und Gruppengespräche für den Betroffenen
  • Beratung von Angehörigen
  • Hilfen bei der Vermittlung von Entwöhnungs- bzw. Nachsorgeeinrichtungen sowie von Fachärzten und anderen weiterführenden Behandlungs- und Betreuungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit mit Selbsthilfegruppen
  • Ambulante Betreuung in der eigenen Wohnung nach SGB XII, § 53 ff.
  • Seminarangebot für alkoholauffällige Kraftfahrer und
  • Soziale Hilfeleistungen

Die Beratungsstelle leistet einen wesentlichen Beitrag zur psychosozialen Versorgung. 


Unsere Außensprechstunde

Eine Beratung und Betreuung von betroffenen Menschen in weiteren Teilen des Landkreises Nordwestmecklenburg, welche nicht in die Beratungsstelle Gadebusch kommen können, kann durch Außensprechstunden ermöglicht werden.

 

Die Außensprechstunde wird montags in der Stadt Schönberg angeboten. Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Termin unter Telefon: 0152 / 09 20 69 85. Hier erfahren Sie dann auch die dazugehörigen Adressen der Beratungsräume in Schönberg.  


Unsere Beratungsstelle in Grevesmühlen

Seit Februar 2015 haben wir unser Angebot in Grevesmühlen erweitert. Auch hier gewährleisten die Arbeitsräume einen diskreten und vertraulichen Gesprächsablauf. Nähere Informationen zur Suchtberatungsstelle Grevesmühlen erhalten Sie hier.