Weltkongress der Psychiatrie (WPA) und Nationaler Kongress der DGPPN

08.10.2017 in
Aktuelles
von
Friedrich-Petersen-Klinik

Im Rahmen des Kongresses fand unter der Leitung von Professor Christian Schütz,
Vancouver Canada und PD Dr. Michael Köhnke, Friedrich-Petersen-Klinik Rostock, ein internationales Symposium über die international unterschiedliche Behandlung der Alkoholabhängigkeit statt. Vorgestellt wurden unter anderem Modelle aus Kanada, Spanien, Groß-Britannien und Deutschland. Eine lebhafte Diskussion folgte.